GERRY WEBER

GERRY WEBER - Mode mit klassischer Linie

Hier finden sie eine breit gefächerte Auswahl an GERRY WEBER Taschen verschiedener Farben und Formen. Besonders beliebt sind dabei die Modelle Flap Bag, Shopper und Baguette. Letztere ist eine klassische Abendtasche die wunderschön geschnitten ist und sich mit den verschiedensten Outfits kombinieren lässt. Die Flap Bag hingegen ist eine kleine Schultertasche im Hochformat, die sich besonders für kleine Ausflüge in die Stadt anbietet. Wer etwas mehr Platz braucht für den ist der GERRY WEBER  Shopper genau das Richtige: geräumig und modisch - eine perfekte Kombination. Das klassische, ausdrucksstarke Design verleiht den GERRY WEBER Taschen etwas ganz Besonderes und macht die, die sie Tragen zu Modeikonen sondergleichen. Dank des weichen, leichten Materials tragen sich die Taschen zudem sehr bequem, was ihre hohe Qualität nochmals unterstreicht.


Die Geschichte von GERRY WEBER

Am 1. März 1973 gründeten Gerhard Weber und Udo Hardieck die Hatex KG im westfälischen Halle. Rasch baute das Unternehmen seine Produktion von Damenhosen zur allgemeinen Produktion von Damenmode aus. In der Folgezeit verlagerte man einen Teil der Produktion ins Ausland. 1986 war das Geburtsjahr des Namens "Gerry Weber". Dieser wurde weltweit geschützt und verschaffte sich durch Sponsoring von Tennisprofi Steffi Graf zusätzlich Bekanntheit. Nur drei Jahre später ging das Unternehmen an die Börse und nannte sich fortan GERRY WEBER International AG. Seit diesem Zeitpunkt wurde die Produktpalette immer größer. Bis zur Jahrtausendwende auch Lizenzen für Schuhe, Brillen, Düfte, Schmuck und eben auch Taschen vergeben wurden. Seit 2006 existiert die erste GERRY WEBER Herren Kollektion.


Taschen von GERRY WEBER sind international

GERRY WEBER Produkte werden auf der ganzen Welt über mehr als 6000 Händler und 300 Houses of GERRY WEBER verkauft. GERRY Weber Kleidung wird vorwiegend ost- und südeuropäischen Staaten bzw. in Asien und der Türkei hergestellt. Exportiert wird überwiegend nach Spanien, Großbritannien, Belgien, Luxemburg und in die Niederlande. GERRY WEBER sponsert unter anderem das ATP Tennisturnier welches im GERRY WEBER Stadion ausgetragen wird, sowie den Handballbundesligisten TBV Lemgo. Selbst Fußballbundesligist Arminia Bielefeld durfte das Logo des deutschen Modelabels auf der Brust tragen.