Scout

Scout – der beste Start in die Schule

Vor über 40 Jahren wurde der Scout für den besten Schulstart erfunden. Die alten Ledermodelle wurden sozusagen über Nacht von dem neuen Trendsetter ersetzt. So besonders wie jedes Ihrer Kinder sind auch die Modelle unserer Schulrucksäcke. Die Designer und Produktspezialitäten der Firma Scout arbeiten mir Orthopäden, Ergonomen und Kindern selbst zusammen. Schüler und Lehrer werden befragt und zum Testen herangezogen. So wird das Beste vom Besten aus unseren Rucksäcken herausgeholt und die Kinder selbst haben einen Einfluss auf Ihren späteren Begleiter.

 

Der Scout-Rucksack als Sicherheitspaket

Nach der aktuellen „Schulranzennorm“ DIN 58124 ist exakt die Menge der Flächen vorgegeben, die fluoreszierend sein muss und die Fläche, die retroreflektierend sein muss. Scout achtet darauf einige seiner Rucksäcke der Norm entsprechend her zu stellen. Dennoch spielt auch das harmonische Gesamtspiel mit der Farbe eine Rolle. Solange genug retroreflektierende Flächen vorhanden sind, sind Ihre Liebsten immer gut sichtbar! Retroreflektierende Flächen sorgen im Gegensatz zu den fluoreszierenden Flächen nicht nur für gute Sichtbarkeit, sondern werfen das auftreffende Licht wieder zurück. Im Tageslicht sind die Flächen farbneutral in einem mattsilber.

 

Als mehrfacher Stiftung Warentest-Gewinner die Nummer eins bei Schulranzen!

Die Inneneinrichtung lässt Ihren Kindern den eigenen Kopf beibehalten. Kaum etwas falsch zu machen ist es mit dem Hauptfach und den kleinen Extrafächern für Vesperdose, Mäppchen und die Geldbörse. Aus über zehn Millionen verkauften Rucksäcken wird stets das Beste herausgenommen und wieder eingesetzt. So bleibt die Innovation der neuen Ranzen-Reihe immer auf dem besten Stand. Tun Sie auch Ihrem Kind etwas Gutes und setzen auf ergonomische, dynamische und stylische Schulranzen von Scout!